KÖRPER, STIMME, PRÄSENZ

KÖRPER, STIMME, PRÄSENZ

Unsere Stimme ist einzigartig und formbar. Im adäquaten Zusammenspiel von Körper und Stimme konkretisieren wir unsere Kommunikation und können unsere Glaubwürdigkeit unterstützen. Ein gutes Bewusstsein für die Atmung und den Körper sind dabei unabdingbar. Im Workshop wird das komplexe Zusammenspiel von Gedanken, Körper und Stimme erfahrbar und präzise trainiert, so dass Mimik, Gestik, Körperhaltung und Tonfall zu einer präsenten Ausstrahlung führen.
Zu Beginn des Workshops werden Stimme und Atemmuskulatur durch bewusstes Atmen in leichten Bewegungsabläufen aus dem Yoga vorbereitet. Dadurch erhöht sich das Atemvolumen, erweitert sich der Stimmklang, die Tragfähigkeit der eigenen Stimme wird erlebbar. Auf diese tiefen Erfahrungen stützen sich die Teilnehmenden, wenn wir im weiteren Verlauf den Fragen nachgehen:

 

  • Was lässt unseren Atem stressfrei fließen und hält die Zuhörenden in Atem?
  • Was können wir für unsere klare und volle Stimme tun?
  • Was ist das Geheimnis einer natürlichen, deutlichen Artikulation?
  • Wie setzen wir Tonhöhe, Melodie, Tempo, Pausen und Rhythmus wirkungsvoll ein?
  • Wie erreichen wir eine gelassene Präsenz und sympathische Zuwendung?
  • Wie bleiben wir dabei authentisch?
  • Was können wir tun für eine gelöste, dynamische Gestik und Mimik?

 

Mit Mona Deibele (Gesangspädagogin und Stimmbildnerin) und Claudia Rauer (Yogatherapeutin) 

 

Infos:

Der Workshop ist für alle geeignet, die ihr Stimmpotential gesund erweitern wollen im Beruf wie im Alltag. Vorkenntnisse im Yoga sind nicht erforderlich.

Das Seminar umfasst 7-8 Stunden (inkl. einer Mittagspause) und kann erweitert werden auf ein zweitägiges Seminar.

Wir arbeiten in der gesamten Gruppe, schulen nach allgemeinen Themen die Sinne der Teilnehmenden in Kleingruppen und geben die Möglichkeit zum Einzeltraining.

Am zweiten Tag analysieren wir gemeinsam durch Videoaufnahme die Körpersprache, die stimmliche Präsenz und das gesamte Auftreten und geben nützliche Tipps für den nächsten öffentlichen Auftritt.

 

Mona Deibele

Studium des klassischen Gesangs und langjähriges Engagement an der Oper, Seminare und Coachings für Sprechstimme mit Schwerpunkt AAP®, Lachyogatrainerin, Gesangspädagogin und Stimmbildnerin in größeren Chören.

Stimmen sind Monas Leidenschaft, ob im Sprechen, Singen oder Lachen.