AYUR-YOGA FERIENWOCHE LANGEOOG

AYUR-YOGA FERIENWOCHE LANGEOOG

Sonntag 28. Juni bis Freitag 4. Juli 2020

Sonntag 4. Oktober bis Freitag 9. Oktober 2020

Bildschirmfoto 2017-11-22 um 7.46.46 nachm.

Gönnen Sie Ihrem Körper eine Auszeit…

… und lassen Sie sich die Nordseebrise bei Yoga am Strand um die Nase wehen. In unserem schönen, ganz neuen Yogaraum „Neei Bauhoff“ üben wir AYUR-YOGA, ganzheitliches Yoga auf jeden Teilnehmer abgestimmt.

Es wird jeden Tag zwei Yogaeinheiten a 90 Minuten von 11 bis  12.30 Uhr geben und von 18.30 bis 20 Uhr. Die erste Yogastunde findet am Sonntag,  18.30 bis 20 Uhr statt.

Am Dienstag von 10 bis 13.30 Uhr gibt es einen Workshop zum Thema „Entspannen und Loslassen“ (Yoga mit Klangschalen) mit mir und Friederike Depping-Schreiber (Klangtherapeutin).

Am Donnerstag von 10 bis 13.30 Uhr kümmern wir uns um richtige Ausrichtung in den Übungen mit dem Workshop zum Thema „Yoga für die Füße“. Wir erfahren mehr über unsere Füße und Fußfehlstellungen und richten sie korrekt in Yoga Asanas aus. Zum Schluss verwöhnen wir unsere Füße mit einer Fußmassage, die als kleines Fußwohlfühlprogramm gut in den Alltag zu Hause integriert werden kann.

Durch die Arbeit mit Körper, Atmung und Geist finden wir zurück zu unserem inneren Gleichgewicht und können so neue Energie für unseren Lebensalltag entwickeln.

Dazwischen ist viel Zeit für Spaziergänge am langen Sandstrand, Fahrradtouren über die Insel oder einen Besuch im Meerwasserwellenbad. Am Donnerstag Abend gibt es ein Konzert mit der beliebten Langeooger Washhouse Company (Seasongs&More) im Neei Bauhoff.

Kosten:

Wochenpass für 4 Yogastunden und 2 Workshops a Euro 99,-

Bitte bei Friederike Depping-Schreiber anmelden: info@neei-bauhoff.de

Yogastunde einzeln 12,- Euro

Yogaworkshop einzeln 33,- Euro

Die Unterkunft organisiert sich bitte jeder Teilnehmer selber, auf Anfrage habe ich eine Empfehlungsliste mit günstigen Unterkünften.

Anschlusswoche:

Vom 11.10. bis 16.10.2020 gibt es täglich eine AYUR-Yogastunden von 18.30 bis 20 Uhr mit Claudia Rauer.